Presse

Agenturmeldungen

wob, Viernheim
 

Von einer, die auszog, das Surfen zu lernen

Die neue Kampagne von Ogilvy Düsseldorf für Allianz Suisse

"Machen Sie Ihren Weg. Wir machen mit." Mit diesem Claim gehen Ogilvy Düsseldorf und die Allianz Suisse seit 2015 gemeinsame Wege. Aus dieser Zusammenarbeit resultiert jetzt eine weitere Image-Kampagne, die sich erneut um eine Schweizer Persönlichkeit dreht.

Nach Patrick Mayer im letzten Jahr steht 2017 die Profi-Surferin Alena Ehrenbold und ihr außergewöhnlicher Lebensweg im Mittelpunkt der Kommunikation.

Als die gebürtige Luzernerin ihre Leidenschaft für das Surfen erkennt, hat sie bereits ein Studium der Betriebswirtschaft hinter sich – und eine Laufbahn als Lehrerin vor sich. 
Am Ende siegt die Liebe: erst zu ihrem Freund, der sie zum Surfen bringt, dann zum Surfen selbst.

Mit nach vorn gerichtetem Blick und der Allianz im Rücken hängt sie den Lehrerberuf an den Nagel und springt sprichwörtlich ins kalte Wasser: Im späten Alter von 31 startet Alena ihre Profikarriere. Seitdem lebt sie vom Surfen.

Die Kampagne zeigt Alenas Weg – im Fernsehen, auf großformatigen Plakatflächen, in Kinos und Open-Air-Kinos, digitalen Medien und Social Media. Mit dem bereits in vorherigen Kampagnen etablierten Hashtag #NeueWegeGehen wird die Allianz Social Community weiter aufgebaut.

Wie auch in den vorangegangenen Kampagnen verlangen echte Menschen nach einem authentischen Auftritt. Deshalb drehten die Allianz und Ogilvy erneut zusammen mit BWGTBLD und Regisseur Philipp Ramhofer.


Pressekontakt
Angelika Boese | Georg Rothe
Ogilvy & Mather Germany
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
Tel. 069 96225 -1706 | -1103
E-Mail: angelika.boese@ogilvy.com | georg.rothe@ogilvy.com

Die neue Kampagne von Ogilvy Düsseldorf für Allianz Suisse