Presse

Agenturmeldungen

wob, Viernheim
 

bilekjaeger

5. bilekjaeger Zukunftstag: Digitale Markentransformation verstehen

Die Digitalisierung ist einer der wichtigsten Treiber unserer Wirtschaft. Wer den Megatrend Digitalisierung uns seine Auslöser kennt und die richtigen Zielgruppenmodelle berücksichtigt, kann in neuen Lösungen denken, die seine Zielgruppen nach vorne bringen. Deutschlands führende Zukunftsagentur bilekjaeger beleuchtet im 5. Zukunftstag, wie die Herausforderungen der digitalen Markentransformation in Zeiten globaler Kommunikation in neue Chancen umgewandelt werden können. Vordenker, Marketing-Entscheider, Strategen und Geschäftsführer sind eingeladen, sich für den kostenlosen, halbtägigen Workshop am Donnerstag, 17. Oktober, 14 bis 17.30 Uhr in Stuttgart anzumelden.

Digitale Markentransformation in Zeiten globaler Kommunikation. Was bedeutet das? Susi Stadler, Geschäftsleitung Zukunftswerkstatt, Boris Pollig, Geschäftsleitung Kreation, und ihre Zukunftsagenten zeigen den Teilnehmern, wie mit Methoden und Tools – wie Megatrend Digitalisierung und Lebensstilen –  die Digitale Markentransformation bewältigt werden kann. Die Zukunftsthemen sind:

 

 _ Marke

Was Markenführung im digitalen Zeitalter bedeutet und was Unternehmen konkret tun können, um ihre digitale Handlungsfähigkeit zu steigern. 

 

_ Strategie

Überblick über die Gesellschaft 4.0  sowie Strategien und Hands-on, wie Marken erfolgreich in eine digitale Zukunft geführt werden.

 

_ Kreation

Wie die kreative Antwort auf gesellschaftliche Veränderungen aussieht: Tomorrow's Design in Best Practice.

 

_ Projektmanagement

Was ein effizienter Workflow zwischen Kunde und Dienstleister in Zeiten von Kanban & Co. ist.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung bis Freitag, 11. Oktober, über n.andreadou@bilekjaeger.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Teilnehmenden erhalten eine Anmeldebestätigung.

 

5. bilekjaeger Zukunftstag: Digitale Markentransformation verstehen