Presse

Agenturmeldungen

wob, Viernheim
 

Babette Kemper startet „achtung! Mary“

Babette Kemper (45) startet im Januar 2019 „achtung! Mary“ – eine Kommunikationsagentur gemeinsam mit dem Partner achtung!. Die neue Agentur wird ihre starke PR-DNA mit Kreativität und innovativem Digitalmarketing verbinden. Babette Kemper: „achtung! Mary wird viel von achtung! haben und gleichzeitig stark durch mich geprägt sein. Mary ist die englische Version meines ersten Vornamens von Marie Babette. Ich wusste immer schon: Wenn ich mal eine eigene Agentur gründe, dann soll sie Mary heißen.“ Mit der Wahl des Agenturnamens will die gebürtige Düsseldorferin auch deutlich machen, dass letztlich immer der Mensch den Unterschied macht und sie auch ihr Business stark auf ihren persönlichen Grundsätzen aufbaut.
 
Die neue Kommunikationsagentur startet mit einem Team aus Experten für unter anderem strategische Beratung, PR, Content Marketing und Social Media und wird ihren Sitz im Andreas Quartier im Herzen der Düsseldorfer Altstadt haben. Startkunden sind bereits vorhanden, werden aber noch nicht genannt. Babette Kemper: „Ich bin glücklich, eine Agentur nach meinen eigenen Vorstellungen führen zu können und gleichzeitig einen starken Partner an der Seite zu haben. achtung! habe ich über die Jahre beobachtet. Mich haben schon lange die Kreativität, die Kraft und der Innovationsgeist der Agentur angezogen.“ achtung! Mary wird mit Know-how und Ressourcen aus Hamburg unterstützt. Die Zusammenarbeit zwischen Hamburg und Düsseldorf soll stark vernetzt sein. Mirko Kaminski, Gründer und CEO von achtung!: „Babette hat das achtung! Gen. Sie ist voller Energie, tritt leidenschaftlich für Beratung und Kreativität ein und denkt schon lange nicht mehr in Silos und Gewerken, sondern in Kategorien wie Idee und Story. Das passt!“  

Die bisherige Deutschlandchefin von Ogilvy PR bringt 18 Jahre internationale Kommunikationserfahrung mit und hat seit ihrem Antritt Anfang 2016 Ogilvy PR in Deutschland zu einer erfolgreichen und modernen Kommunikationsagentur um- und aufgebaut. Zuvor hat die Markenstrategin bei Ketchum Pleon die Brand- und Marketing-Practice viele Jahre erfolgreich entwickelt und zuletzt den Standort Düsseldorf gemeinsam mit einem Partner geleitet.
Schon sehr früh hat Babette Kemper in der Kommunikationsberatung Corporate- und Markenthemen miteinander verbunden und ihre Kunden kanal- und disziplinübergreifend betreut. Zudem berät und begleitet sie Einzelpersonen und Unternehmen in den Bereichen Leadership, Organisationsentwicklung und Transformationsprozess.

Foto: Selfie von (v.l.n.r.) Mirko Kaminski, achtung! CEO, Babette Kemper und Thorsten Beckmann, achtung! CFO

Babette Kemper startet „achtung! Mary“