Presse

Agenturmeldungen

wob, Viernheim
 

DAS FUTTERHAUS wird künftig von PUK und LIGALUX betreut

Im Rahmen eines Pitches hat sich DAS FUTTERHAUS für Philipp und Keuntje als neue Leadagentur entschieden. Das neue Corporate Design entwickelt PUK zusammen mit LIGALUX weiter.

Die beiden fischerAppelt Agenturen waren gemeinsam zum Pitch beim deutschen Erfinder des Fachhandels für Heimtierbedarf angetreten. In Zukunft unterstützen sie DAS FUTTERHAUS im Schulterschluss sowohl bei der strategischen Beratung und Markenführung als auch bei der Konzeption und Umsetzung der unterschiedlichsten Kommunikations-maßnahmen.

„Die Heimtierbranche ist ein sehr lebendiges Feld mit zahlreichenWettbewerbern. Entsprechend groß ist die Herausforderung sich mitstringenter Markenführung und gleichzeitig aufmerksamkeitsstarkerKommunikation positiv in den Köpfen seiner Kunden zu verankern. Wir freuenuns, mit PUK eine Agentur für unsere beliebte Marke gefunden zu haben, mitder wir die Verzahnung von Strategie und Kreation vorantreiben können.Gemeinsam werden wir das Profil unserer Marke künftig schärfen, um dieseim Wettbewerbsumfeld klarer zu positionieren", sagt Kristof Eggerstedt, Geschäftsführer bei DAS FUTTERHAUS.

„DAS FUTTERHAUS ist DER Fachhändler für’s Heimtier schlechthin. Wir freuen uns sehr, für diesen Brancheninnovator mit dem ikonischen gelben Hund als Markenzeichen aktiv zu werden. Besonders motivierend sind die Offenheit und Lust auf Kundenseite, neue Wege zu gehen, die man in jedem Termin spürt!“, ergänzt Torben Hansen, geschäftsführender Gesellschafter bei PUK.

Entsprechend schnell werden die ersten neuen Ideen aus der Pitchpräsentation für den bei Tierliebhabern geschätzten Fachhändler umgesetzt.

Zum Auftakt der Kampagne werden ab dem 17.12.2020 erste Out of Home-Motive (Großflächen, Mega Lights und Premium Säulen) deutschlandweit zu sehen sein. Diese erscheinen bereits im gemeinsam mit LIGALUX überarbeiteten Corporate Design.

DAS FUTTERHAUS wird künftig von PUK und LIGALUX betreut