Presse

Agenturmeldungen

wob, Viernheim
 

Jung von Matt/TECH und das AMP Team von Google launchen eine neue Heimat für AMP: AMP.dev

Seit dem 1. September 2018 ist Jung von Matt/TECH aktiv und landet nun den ersten großen Aufschlag gemeinsam mit dem AMP Team aus Mountain View. Die mobile-first entwickelte AMP.dev gibt dem Open Source Framework ein neues Zuhause. 

Der Launch der neuen Website auf AMP.dev fand am 2. April statt, der nächste große Milestone ist die offizielle Vorstellung der Plattform auf der AMP Conference am 17.04 und 18.04.19 in Tokyo.

https://twitter.com/amphtml/status/1118304455672438784?s=21
https://twitter.com/amphtml/status/1113190395561820160?s=21

AMP hat sich von einer Lösung für Publisher, zu einem vollwertigen HTML Framework mit neuen spannenden Formaten, wie z.B. AMP Storys, AMP Ads und AMP Email entwickelt.  

„Wir nutzten AMP intensiv auf vielen Projekten (z.B. der BMW.com) und sind begeistert, wie AMP zu einer starken Säule des Open Web geworden ist und es kontinuierlich erweitert”, so Thomas Feldhaus, Geschäftsführer der Jung von Matt/TECH. 

Agiles Arbeiten von Hamburg nach Mountain View:
Gemeinsam mit dem AMP Team von Google aus Mountain View, New York und München wurde in einem internationalen, agilen Team die neue Web Plattform für die AMP Development Community entwickelt. 

Klare User Experience, übersichtlicher Web-Auftritt:
Das AMP Framework hat sich vorher im Web auf drei verschiedene Websites präsentiert. Mit AMP.dev, ebenfalls komplett in AMP gebaut, finden nun die zwei Haupt-Zielgruppen von AMP – Entwickler und Entscheider – alles an einer Stelle: eine klar strukturierte Dokumentation für Developer und klar aufgezeigte Benefits und Use Cases, die die Vorteile von AMP aufzeigen. Allen voran steht AMP für eine herausragende User Experience dank extrem schneller Ladezeiten und herausragenden Komponenten. 

Die Zusammenarbeit soll weitergehen:
Mit AMP.dev wurde eine übersichtliche und visuell starke, moderne Plattform für AMP geschaffen, die nun von Jung von Matt/TECH gemeinsam mit dem AMP Team von Google als ein integriertes Team vorangetrieben und weiterentwickelt werden soll. 

Verantwortlich bei Jung von Matt
Thomas Feldhaus (Geschäftsführer), Matthias Rohmer (Technical Director), Jörg Meyer und Michael Longerich (Kreativdirektion), Andreas Kiesel (Client Services Director), Lennart Ottermann (UX Designer) und Sophia Christahl (Project Manager)

Jung von Matt/TECH und das AMP Team von Google launchen eine neue Heimat für AMP: AMP.dev