Presse

Agenturmeldungen

wob, Viernheim
 

Kreationszuwachs bei Ogilvy Düsseldorf: Christopher Nothegger ist neuer Creative Director.

Christopher Nothegger ist seit dem 1. September als Creative Director bei Ogilvy Düsseldorf an Bord. Dort verstärkt er das Kreativteam um Lukasz Brzozowski auf dem Kunden ALDI und weiteren Etats wie beispielsweise KFC. Ein zweiter Schwerpunkt seines Tätigkeitsfeldes wird das Thema "Innovationen" sein, sagt Lukasz Brzozowski, der sich sehr auf die Zusammenarbeit freut: "Mit Christopher konnten wir einen vielfach ausgezeichneten Kreativen für Ogilvy gewinnen, der mit seiner Kompetenz sowohl in der Klassik als auch in digitalen Themen eine ideale Ergänzung für unser Team ist. Er bringt eine Menge Erfahrung aus unterschiedlichen Agenturen mit, und ich schätze seine innovative Denke."

Der Süddeutsche verfügt über umfassende Handelsexpertise, die er auf dem Kunden Lidl gesammelt hat, für den er schwerpunktmäßig bei seiner Vorgängeragentur, dem Ortskonkurrenten BBDO, tätig war. Darüber hinaus hat er dort auf Kunden wie Postbank und Blau gearbeitet. Der erfahrene Kreative begann seine Karriere in Düsseldorf bei DDB. Über Stationen in Hamburg bei Philipp und Keuntje, wo er unter anderem für die Kultmarke Astra arbeitete, und in Stuttgart bei Jung von Matt auf Kunden wie Mercedes, Wüstenrot & Württembergische sowie Grundig, zog es ihn Mitte 2016 zurück ins Rheinland.

Christopher Nothegger: "Ich freue mich auf die Herausforderung und zum Erfolg dieser tollen Agenturmarke beitragen zu dürfen. Getreu eines Leitsatzes von David Ogilvy 'Encourage Innovation. Change is our lifeblood, stagnation our death knell.'"

Kreationszuwachs bei Ogilvy Düsseldorf: Christopher Nothegger ist neuer Creative Director.