Presse

Agenturmeldungen

wob, Viernheim
 

muehlhausmoers realisiert den Jahresbericht 2018 der Kölner Freiwilligen Agentur e. V

Starke Farbe, herausragendes Design, eine markante Bildsprache – muehlhausmoers hat für die Kölner Freiwilligen Agentur den Jahresbericht 2018 umgesetzt, der das gestalterische und redaktionelle Konzept der Vorjahre intelligent fortführt. Der Bericht ist als großformatiges Notizbuch konzipiert, das in jedem Jahr von einer anderen aufmerksamkeitsstarken Farbe geprägt wird.
 
Der Jahresbericht 2018 zeigt auf insgesamt 90 Seiten das umfangreiche Engagement der Kölner Freiwilligen Agentur. Ein 22-seitiger Schwerpunkt widmet sich dem Thema Demenz. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie die Gesellschaft in Zukunft mehr Teilhabe für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen ermöglichen kann. Der konzeptionelle Leitgedanke hinter dem Schwerpunkt heißt „Momentaufnahme“: Menschen mit Demenz erleben ihren Alltag zunehmend als Aneinanderreihung isolierter Momente. Diese Erfahrung spiegelt sich nicht nur in der Redaktion, sondern auch in der Gestaltung des Jahresberichts 2018. Eine fragmentierte Typografie und verwischte, privat anmutende Schwarz-Weiß-Fotos von Alltagsszenen visualisieren die zunehmende Reduzierung des Lebens auf unverbundene Momente. Das starke Violett des Umschlags dominiert auch den Innenteil des Berichts. Damit setzt die Gestaltung gezielt die Farbe ein, die weltweit für das Themenfeld Demenz steht. Auch die aufwendigen Infografiken, in denen einzelne Fakten, Fotos und illustrative Elemente zu komplexen Schaubildern kombiniert sind, unterstützen das Gesamtkonzept „Momentaufnahme“.
 
Der Jahresbericht 2018 ist bereits der dreizehnte, den muehlhausmoers im Auftrag der Kölner Freiwilligen Agentur produziert hat. „Wir freuen uns, dass wir das Engagement der Freiwilligen Agentur schon so lange unterstützen dürfen und mit unserer Content-Expertise zu seinem Erfolg beitragen können“, sagt Stefanie Moers.
 

Über die Kölner Freiwilligen Agentur e. V.:

Die Kölner Freiwilligen Agentur (KFA) vermittelt ehrenamtliche Mitarbeiter an kulturelle, soziale oder ökologische Institutionen in der Domstadt. Außerdem führt sie eigene Projekte für bürgerschaftliches Engagement durch.

muehlhausmoers realisiert den Jahresbericht 2018 der Kölner Freiwilligen Agentur e. V