Presse

Agenturmeldungen

wob, Viernheim
 

WE DO Diversität“

Berliner Agentur setzt ein starkes Zeichen für Vielfalt

Mit einer überdimensionalen Flagge im Herzen Berlins appelliert die Kommunikationsagentur WE DO für Weltoffenheit in der Arbeitswelt -- und schafft an prominenter Stelle Sichtbarkeit für den 8. Deutschen Diversity-Tag.

Berlin, 27.05.2020 „WE DO Diversität“: Die bunte Patchwork-Flagge, die am historischen Borsighaus in Berlin-Mitte prangt, nimmt eine klare Haltung für Vielfalt ein.

Die Berliner Kreativagentur WE DO communication GmbH GWA beteiligt sich mit der Aktion am 8. Deutschen Diversity-Tag, der dieses Jahr am 26. Mai stattfand. Initiiert wird der bundesweite Aktionstag von der Charta der Vielfalt e.V.

WE DO zählt zu rund 3.400 Unternehmen und Institutionen, die die Charta der Vielfalt bereits unterzeichnet haben. Mit kreativen und digitalen Aktionen verfolgt das Netzwerk das Ziel, Diversity in der Arbeitswelt und in unserer Gesellschaft voranzubringen.

Die bunte Patchwork-Flagge der Agentur WE DO besteht aus individuellen Stoffstücken des Agentur-Teams. Die einzelnen Stoffstücke, die gemeinsam eine klare Botschaft ergeben, repräsentieren die unterschiedlichen Lebensentwürfe und den Zusammenhalt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zu sehen ist die farbenfrohe #FlaggeFürVielfalt an der Fassade des Borsighauses in der Chausseestraße 13 – dem Firmensitz der Agentur.

„Beim Blick auf die deutschen Vorstandsetagen wird klar, dass im Jahr 2020 Diversität leider noch keine Selbstverständlichkeit ist. Gemeinsam mit Geschäftsführungs-Kollegin Ina von Holly und dem gesamten WE DO-Team möchten wir mit unserer Aktion im Herzen Berlins ein sichtbares Zeichen setzen, das Thema auch in Krisenzeiten nicht zu vergessen“, so gregor c. blach, WE DO-Geschäftsführer.

Auch im vergangenen Jahr beteiligte sich WE DO am Deutschen Diversity-Tag und initiierte erfolgreich einen Workshop in Gebärdensprache. Der Gebärdensprachkurs wurde als Schönste Aktion nominiert und schaffte es somit in die Top 10 der beliebtesten Aktionen.

 

Über WE DO: WE DO communication steht für Kampagnen mit Inhalt und Haltung. Die 2002 gegründete Berliner Agentur arbeitet unter anderem für: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN), TenneT, Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD), Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV), Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP), Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH (DEGES), Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, DGB, IG Metall, Gewobag, Berlin Partner und Messe Berlin. Mehr unter: www.we-do.com.