Presse

Agenturmeldungen

wob, Viernheim
 

#InaugurationDay Lebron James vs. Tiger Woods: Das sind Deutschlands Sportler- kandidaten für die nächste Präsidentschaftswahl in den USA.

Pünktlich zur Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden befragte Jung von Matt SPORTS Menschen in ganz Deutschland, für welche*n aktive*n US-Athlet*in sie bei einer zukünftigen Wahl zum*r US-Präsident*in ein Kreuz auf dem Stimmzettel machen würden. Das Ergebnis überrascht: Lebron James und Tiger Woods liegen nahezu gleichauf!


Gemeinsam mit dem Marktforschungsunternehmen Appinio hat die Hamburger Sportmarketing- und Kreativagentur Jung von Matt SPORTS über 1.000 Menschen in ganz Deutschland befragt. Die Teilnehmer (repräsentativ nach Alter und Geschlecht) konnten sich in einer gestützten Umfrage zwischen den populärsten weiblichen und männlichen Athlet*innen entscheiden. Direkt hinter Tiger Woods (9,3% der Stimmen) und Lebron James (9,2%) landen Tom Brady (6,0%), Serena Williams (5,9%) und Mikaela Shiffrin (4,3%) auf den Plätzen drei bis fünf.

In einer weiteren ungestützten Frage nach der Eignung zur Präsidentschaft landete Michael Jordan mit 7,3% der Stimmen vor allen anderen. Hier schaffen es Lebron James (4,9%), Tiger Woods (2,3%), Tom Brady (2,1%) und Mike Tyson (1,9%) auf die Plätze zwei bis fünf. 

Hintergrund der etwas anderen Befragung: Speziell in den USA machten in der Vergangenheit immer wieder Celebrities aus Sport & Entertainment auf ihre politischen Ambitionen aufmerksam. Jüngstes Beispiel ist Rapper Kanye West, der sich in 2020 zur Wahl aufstellen ließ. Darüber hinaus sind gerade US-Sportler bekannt und beliebt dafür, sich als politkritische Stimme in Gesellschaftsfragen zu positionieren. Populäre Beispiele der letzten Jahre sind vor allem Ex-NFL-Star und Nike-Gesicht Colin Kaepernick oder US-Soccer-Nationalspielerin Megan Rapinoe.

Robert Zitzmann, Geschäftsführer Jung von Matt SPORTS: „Speziell in den USA übernehmen Spitzensportler nicht nur soziale Verantwortung, sondern haben oft auch eine starke politische Meinung. Deshalb haben wir Menschen in ganz Deutschland befragt, welchen aktiven US-Sportler sie sich perspektivisch für das höchste politische Amt der Welt vorstellen können.“ 

„Mein persönlicher Favorit wäre Megan Rapinoe - sie steht nicht nur für eine neue Generation Sportler sondern ist auch ein gesellschaftliches Vorbild weit über den Sport hinaus.“

Studienmaterial inkl. Daten und Bilddateien zur freien Verwendung
https://cloudnine.jvm.de/s/M89s7HLSjsJiXAK

#InaugurationDay Lebron James vs. Tiger Woods: Das sind Deutschlands Sportler- kandidaten für die nächste Präsidentschaftswahl in den USA.