Presse

Agenturmeldungen

wob, Viernheim
 

Sylt Marketing und PUK starten Recruiting-Offensive „Sylt stellt ein”

Hamburg, 22. Februar 2021 – Sylt ist die Lieblingsinsel der Deutschen. Aber nicht nur die Nordsee, die langen Strände und das Wattenmeer machen aus der Insel das beliebte Urlaubsparadies. Es sind vor allem auch die Menschen, die hier arbeiten und in verschiedensten Berufen tagtäglich ihr Bestes geben.

Doch die Insel braucht dringend neue Fachkräfte. Derzeit warten rund 700 Jobangebote auf Wahl-Insulaner, die gerne zwischen Meer und Möwen arbeiten möchten. Gute Aussichten also für Fachkräfte vom Festland, die eine neue Herausforderung suchen oder sich aufgrund der Corona-Pandemie beruflich umorientieren.

Deshalb hat die Sylt Marketing GmbH zusammen mit Philipp und Keuntje (PUK) die „Sylt stellt ein”-Kampagne auf Facebook und Instagram gestartet. Auf den erfolgreichen Test-Flight im Oktober 2020 folgt jetzt der zweite Flight mit weiteren zielgruppenspezifisch entwickelten und ausgespielten Motiven.

„Die kreative Denke von PUK kennen und schätzen wir bereits aus der langjährigen Zusammenarbeit,” sagt Moritz Luft, Geschäftsführer Sylt Marketing GmbH. „In Kombination mit der analytischen Expertise des Social-Media-Teams von fischerAppelt haben wir eine intelligente und effizient arbeitende Kampagnen-Logik etabliert." Die Kampagne passt zu der Insel mit ihren vielfältigen Möglichkeiten und setzt daher auch auf kommunikative Vielfalt. Mit Botschaften wie „Wenn schon gegroundet, dann wenigstens auf Sand” spricht die Kampagne zum Beispiel Flugbegleiter/-innen an und weckt deren Interesse für Jobs in Gastronomie und Hotellerie. Diesen Targeting-Ansatz haben Social-Media-Spezialisten aus dem fischerAppelt-Netzwerk entwickelt.

Die Recruiting-Kampagne soll zu einem Leuchtturmprojekt für krisengebeutelte Branchen werden, indem sie neue Perspektiven schafft. Jens Hoffmann, Executive Director bei fischerAppelt: „Wir werden weitere Festländer für einen passenden Job auf der Insel begeistern können.“ Hoffmann war bereits im PUK-Team für das preisgekrönte Satire-Video über „Catapult Air – in hohem Bogen nach Sylt“ mitverantwortlich. Der zweite Flight von „Sylt stellt ein“ startet am 22. Februar 2021.

 

Das Team bei der Sylt Marketing GmbH:

Geschäftsführer: Moritz Luft

Arbeitgebermarketing: Sina Korf

 

Das Team bei PUK:

Kreativdirektor/-en: Ines Gerlach, Lorenz Hartwig, Johannes Milhoffer

Artdirektor/-en: Shannon Rogers

Texter: Gerrit Zell, Klaus Huber

Postproduktion: Ansgar Struck, Mareike Dörries, Sascha Jeide

Projektleiterin: Maria Jatkovics

Das Team bei fischerAppelt:

Executive Director: Jens Hoffmann

Projektleiter: Normen Skok

Social-Media-Strategie: Laia Ros, Dietrich Pflüger

Sylt Marketing und PUK starten Recruiting-Offensive „Sylt stellt ein”