Presse

Pressemeldungen

wob, Viernheim
 

Awards

Einreichungsstart mit Neuerungen für den GWA Effie Award

Ab sofort können Agenturen und werbungtreibende Unternehmen Kampagnen, die beispielhaft für effektive Markenkommunikation sind, bei den GWA Effie Awards 2017 einreichen. Hier geht es zur Einreichung. Deadline zur Teilnahme ist der 19. Mai 2017, wobei für Einreichungen bis zum 5. Mai eine ermäßigte Teilnahmegebühr gilt. Neu sind die Kategorien Brand Campaign und Media sowie ein dreistufiger Jurierungsprozess.

Die zehn bekannten Effie-Kategorien werden in diesem Jahr um zwei neue Kategorien erweitert. Eine Übersicht finden Sie hier. In der Kategorie Brand Campaign geht es um Kampagnen, die sich Marken-Bekanntheit und Imagesteigerung als Ziel setzen. Die Profilierung von Unternehmens- und Produktmarken stehen im Fokus. Die Kategorie Media legt den Schwerpunkt auf eine wegweisende Media-Strategie, welche eine wesentliche Rolle bei der Einreichung der Marken- und Geschäftsziele spielt. „Wir hoffen, mit der Einführung der zusätzlichen Kategorien den Wettbewerb für weitere spannende Cases zu öffnen“, sagt Dr. Michael Trautmann, Vorsitzender der Effie Jury und Vorstand der thjnk AG. Media ist die einzige Kategorie, in der eine Doppeleinreichung, das heißt die Einreichung einer Kampagne in dieser sowie einer weiteren Kategorie, zugelassen ist.

Der Jurierungsprozess besteht weiterhin aus einer Online-Jurierung und einer zweitägigen Jurysitzung. Jedoch agieren in beiden Prozessen unterschiedliche Juroren: die Online-Jury ist mit circa 200 Vertretern geplant, die sich aus je 100 Vertretern aus GWA Agenturen und der Organisation Werbungtreibende im Markenverband zusammensetzen soll. Die Teilnehmer der Online-Jury sollen vor Start des Bewertungsprozesses bekannt gegeben werden. Die Hauptjury setzt sich aus 26 Marketingexperten aus Agenturen, Unternehmen, Marktforschung und Wissenschaft zusammen, welche die Einreichungen im zweiten Jurierungsprozess in einer gemeinsamen Jurysitzung diskutieren und bewerten werden: „Mit der Erweiterung der Teilnehmer in der ersten Jurierungsphase erhält der Prozess ein noch höheres Maß an Objektivität. Zudem kann die Branche die Effie Awards so auch zu Weiterbildungszwecken nutzen“, sagt Trautmann. Eine Übersicht über die Hauptjury finden Sie hier. In einem dritten Prozessschritt soll eine weitere Jury über die Vergabe eines Grand-Prix unter den Goldgewinnern entscheiden.

Die Preisverleihung und der GWA Effie Kongress finden am 9. November 2017 in Frankfurt statt.

Der GWA Effie wird seit 1981 vom Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA für Effektivität in der Markenkommunikation vergeben. Alle Details zum GWA Effie 2017 und zur Ausschreibung finden Sie unter www.gwa-effie.de.

Pressekontakt

Simone Reifenberger

Simone Reifenberger

Tel.:069 - 256008 - 29
E-Mail:simone.reifenberger@gwa.de
Position:Presse- und Öffentlichkeitsarbeit