Presse

Pressemeldungen

wob, Viernheim
 

Awards

Erstmals Doppelspitze aus Unternehmens- und Agenturexperten bei der GWA Effie Jury

Frankfurt am Main, 29. August 2018. Bei den diesjährigen GWA Effie Awards werden die drei Hauptjurys erstmals von zwei Jurypräsidenten jeweils von Unternehmens- und Agenturseite geführt. Beim GWA Effie im B2C-Bereich haben in diesem Jahr Heiko Klauer, Chief Marketing Officer IKEA Deutschland, und Larissa Pohl den Vorsitz ohne Stimmrecht.

Nach den Vorjurysitzungen in sechs Städten, bei denen sich Unternehmens- und Agenturexperten intensiv über effektive Marketingkommunikation austauschten und die Finalisten bestimmten, entscheiden nun drei Hauptjurys über die Vergabe der GWA Effies, der GWA B2B Effies und GWA Health Effies in Gold, Silber und Bronze. Die drei Hauptjurysitzungen finden im September an drei Standorten statt. Schließlich entscheidet eine zehnköpfige Grand Jury am 8. November 2018 über die Vergabe eines Grand Effies.

„Der richtige strategische Ansatz und eine dazu passende kreative Idee und Umsetzung sind die entscheidenden Treiber für effektive Marketingkommunikation. Einen Effie zu gewinnen heißt, für einen nachweislichen Beitrag zum Unternehmenserfolg ausgezeichnet zu werden“, so Jurypräsident Heiko Klauer. Neben ihm und Larissa Pohl gehören in diesem Jahr 22 Marketingexperten von Unternehmen, Forschung, Agenturen, Medien und einer Unternehmensberatung zur Hauptjury beim GWA Effie.

Auch die Hauptjury beim GWA B2B Effie wird von einer nicht stimmberechtigen Doppelspitze geleitet. Zu ihr gehören Claudia Poitzsch, Director Corporate Branding bei Schaeffler Technologies, und GWA Vorstand Jörg Dambacher von der Agentur RTS Rieger Team. „Der Effie setzt seit Jahrzehnten Maßstäbe für Markenkommunikation und kreative Konzepte. Besonders positiv erscheint mir, dass nun auch die Unternehmenssicht stärker mit einbezogen wird“, so Claudia Poitzsch.

 Beim GWA Health Effie sind Sophie Gaedtke von Aristo Pharma sowie GWA Vorstand Wolfgang Pachali von WEFRA die Juryvorsitzenden. „Die Gesundheitsbranche hat mittlerweile bewiesen, dass sie in Bezug auf Innovation und Kreativität keiner anderen Branche nachsteht! Mit dem GWA Health Effie bekommt die Branche wieder die Aufmerksamkeit, die sie verdient! Der Erfolg und die Effizienz einer Healthcare-Kampagne sind nicht unbedingt abhängig von der Größe des Unternehmens oder der Höhe des Budgets, sondern viel mehr vom Engagement und von der Zusammenarbeit aller Projektverantwortlichen sowie zwischen Agentur und Kunde“, freut sich Sophie Gaedtke auf die Juryarbeit.

Die GWA Effie Gala findet am Abend des 8. November 2018 im Gesellschaftshaus Palmengarten in Frankfurt statt. Tagsüber geben die Gewinner beim GWA Effie Kongress im Westhafen Pier Frankfurt detaillierte Einblicke in die ausgezeichneten Kommunikationsmaßnahmen. Sophie Kleber von der internationalen Experience Agentur HUGE ist Keynote Speaker.

 

Bildmaterial und Liste der Jurymitglieder: http://bit.ly/2NG7K7K
Weitere Informationen: https://www.gwa.de/GWAEffie/
Tickets für den GWA Effie Kongress und die GWA Effie Gala:
https://www.gwa.de/GWAEffie/Termine/EffieKongressundGala

Erstmals Doppelspitze aus Unternehmens- und Agenturexperten bei der GWA Effie Jury

Pressekontakt

Simone Reifenberger

Simone Reifenberger

Tel.:069 - 256008 - 29
E-Mail:simone.reifenberger@gwa.de
Position:Presse- und Öffentlichkeitsarbeit