Presse

Pressemeldungen

wob, Viernheim
 

Agenturen

hauser lacour wird neues Mitglied im GWA

Der Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA hat in seiner Vorstandssitzung am 28.06.2017 die Frankfurter Agentur hauser lacour als neues Mitglied aufgenommen. Die Mitgliedschaft beginnt zum 1. Juli 2017.

Die international agierende Marken- und Designagentur setzt ihren Fokus auf Markenstrategie, Corporate Design, Branding, Brandspace- und Interactive Design. hauser lacour wurde in den vergangenen Jahren vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Red Dot Design Award und dem German Design Award. 2000 gegründet, wird die Agentur heute von den Inhabern Stefan Hauser und Prof. Laurent Lacour sowie Maik Hofmann geführt. Aktuell beschäftigt hauser lacour knapp 30 Mitarbeiter.

„Die Aufnahme von hauser lacour in den GWA ist eine Bestätigung für die nachhaltige Qualität und das hohe Leistungsniveau der Agentur“, sagt GWA Präsident Wolf Ingomar Faecks. „Da sich hauser lacour über die Jahre von einer Design Boutique zu einer Markenagentur entwickelt hat, ist die Aufnahme in den Kreis Deutschlands führender Agenturen eine logische Konsequenz“, begründet Maik Hofmann den Beitritt von hauser lacour. 

Website: www.hauserlacour.de

Zum 1. Juli 2017 wird außerdem, wie bereits berichtet, die Mitgliedschaft der Münchener Agenturgruppe Serviceplan in den GWA wiederaufgenommen.

Pressemitteilung zur Wiederaufnahme von Serviceplan vom 06.04.2017

Pressekontakt

Dr. Ralf Nöcker

Dr. Ralf Nöcker

Tel.:069 - 256008 - 23
E-Mail:ralf.noecker@gwa.de
Position:Geschäftsführer GWA