Presse

Pressemeldungen

wob, Viernheim
 

Nachwuchs

Hochschule Niederrhein und McCann Worldgroup gewinnen beim GWA Junior Agency Award

Beim 29. GWA Junior Agency Award vergangenen Freitag in Krefeld gewannen Studenten der Hochschule Niederrhein gemeinsam mit ihrer Coaching-Agentur McCann Worldgroup den begehrten Junior Award in Gold. 

Das Team entwickelte eine Kommunikationslösung für den Kosmetikhersteller Maybelline. Ziel war es, die Bekanntheit der Marke innerhalb der Zielgruppe wieder zu steigern und sich von der enormen Konkurrenz abzuheben. Mit Hilfe des Claims „Sei nicht perfekt. Sei besonders.“ schlugen die Studenten einen neuen Weg in der Kosmetikwerbung ein: sie distanzieren sich bewusst von Models als Werbegesicht und lassen ihre Zielgruppe die Marke in Situationen präsentieren, mit denen sich jeder identifizieren kann. 

Studenten der Hochschule Düsseldorf und die Coaching-Agentur SAATCHI & SAATCHI erhielten die Junior-Trophäe in Silber für ihre Kampagne für den Kunden Vaillant. Influencer-Marketing soll die Marke für die Zielgruppe wieder greifbarer machen. Bronze gewannen die design akademie berlin und die Agentur Heimat für ihre Imagekampagne für den Kunden Volksbanken Raiffeisenbanken.

Insgesamt sechs Teams aus ganz Deutschland stellten sich in diesem Semester dem Hochschulwettbewerb für Marketingkommunikation. Die Studenten aus den Bereichen Marketing und Gestaltung entwickelten Kommunikationslösungen für reale Kundenaufgaben und präsentierten diese beim Junior Agency Tag. Unterstützt wurden sie dabei jeweils von einer Coaching-Agentur.

Die achtköpfige Jury aus Agenturexperten, Wissenschaftlern und Marketingverantwortlichen aus Unternehmen bewertete alle Präsentationen. Eine Übersicht zu den Jurymitgliedern finden Sie hier. „Wir haben sehr lange und ausgiebig diskutiert und sind am Ende zu einer klaren Entscheidung gekommen. Besonders begeistert war die Jury von dem hohen Niveau der Präsentationen. Die Gewinnerkampagne überzeugte jedoch sehr schnell durch ein hohes Maß an Emotionalität und Mut, die in einem studentischen Wettbewerb dieser Art gefragt sind“, sagt Dirk Bittermann, Juryvorsitzender und Geschäftsführer der Agentur BBDO Düsseldorf. 

Gastgeber des Junior Agency Tags am Freitag war die Hochschule Niederrhein in Krefeld, die die Veranstaltung unter dem Motto „Clash Of Ideas“ gestaltete. Moderiert wurde der Tag von Aljoscha Höhn. Die 30. GWA Junior Agency findet am 21. Juli 2017 an der Hochschule Macromedia in München statt.

 

Mehr Informationen:
http://www.gwa.de/Talente/Nachwuchs/GWAJuniorAgency

Bildmaterial und Pressematerial:
http://bit.ly/2lf0an7

Logo Junior Agency:
http://www.gwa.de/Presse/Pressematerial

Pressekontakt

Simone Reifenberger

Simone Reifenberger

Tel.:069 - 256008 - 29
E-Mail:simone.reifenberger@gwa.de
Position:Presse- und Öffentlichkeitsarbeit