Home 9 Termin 9 Commercial Impact: Business & Numbers in Agencies

Exklusive Workshop-Reihe

Commercial Impact: Business & Numbers in Agencies

Ob Kreative, Strategen oder Ökonomen – in unserer Workshop-Reihe werden (angehende) Führungskräfte fit für den kommerziellen Blick auf das Management und die kaufmännische Steuerung von Agenturen gemacht.Teilnehmer*innen lernen in den acht Workshops, die kommerziellen Dimensionen einer Agentur zu prüfen und zu optimieren. Sie erfahren anhand konkreter Beispiele, typische Fallstricke auf dem Weg zur kommerziellen Optimierung zu erkennen und eignen sich zusätzliche Tools & Hacks für die kaufmännische Steuerung einer Agentur an.

Das Programm

 

13.09.2021 I 11 Uhr

Ausgangs­situation

Warum wir die kommerzielle Ausgangssituation einer Agentur hinterfragen und unsere Betrachtung objektivieren müssen. 
  • Phasen der Unternehmensentwicklung 
  • Geschäftsmodell 
  • Analyse Strengths & Weaknesses 
  • Analyse Opportunities & Threats, Markt und Marktstellung 
  • Positionierung und USP 
  • Wettbewerbsanalyse
 
20.09.2021 I 11 Uhr

Markt­erfolg

Warum der Markterfolg einer Agentur auch von der kommerziellen Steuerung abhängig ist.
    • Kundenzufriedenheit
    • Bestandsgeschäft vs. New Business
    • Cross- & Up-Selling
    • Innovationskraft
   
27.09.2021 I 11 Uhr

Kunden­verein­barungen

Warum Kunden der Agentur bei den Verhandlungen bisweilen voraus sind.
      • Kostenvoranschläge
      • Verhandlungen – Kompromiss oder Win-Win?
      • Verträge
      • Haltung
   
04.10.2021 I 11 Uhr

Process, System, People

Wie wichtig es ist, dass die Kombination aus Prozessen, Systemen und Menschen zueinander und zur Situation der Agentur passt.

    • Leverage
    • Kapazitätsplanung
    • Agile Methoden
    • Auslastung und Leerzeiten
    • Projekt- und Fehlermanagement

 

 

11.10.2021 | 11 Uhr

Commercial Tech Stack

Warum heutzutage jede Agentur bewusst über ihren Tech Stack entscheiden muss, um kommerziell erfolgreich zu sein.

  • No Tech, Low Tech, High Tech

    • CRM
    • Agentursoftware
    • Zeiterfassung
    • Kapazitätenplanung
    • Business Intelligence

 

18.10.2021 I 11 Uhr

Ergebnis­rechnung / GuV

Was proaktives Management der Ergebnis- und Kostenrechnung zum kommerziellen Erfolg der Agentur beiträgt.  
      • Cash Flow
      • Rentabilität
      • Personal- und Freelancer-Kosten
      • Projekt- und Kundenrentabilität
      • Overheads
      • Fast Close & Reporting
   
25.10.2021 | 11 Uhr

Buchhaltung & Bilanz

Wie der administrative Aufwand sich in Grenzen halten lässt und die wichtigen Themen in den Fokus genommen werden.

      • Cash- und Forderungsmanagement
      • Zahlungsziele und Mahnwesen
      • Buha in-/extern, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
      • Bilanzpolitik und Jahresabschluss

 

 

1.11.2021 | 11 Uhr

Leadership & HR

Welche Bedeutung gutes Leadership für den kommerziellen Erfolg der Agentur hat.

Selbstführung
Leadership-Prinzipien
Mitarbeiterzufriedenheit und Fluktuation

 

 

Die Referenten

 

Frank Kluge

Gründer und Berater Kluge Beratung

Nach Studium und Tätigkeiten in Banken und Industrie startete Frank Kluge seine Agentur-Karriere bei Grey und wechselte anschließend als CFO zu DDB und später als CFO zur deutschen GroupM. Später wird er Gesellschafter und Geschäftsführer der  Content Marketing Agentur KircherBurkhardt, die 2014 Teil der Burda-Gruppe wird. 2015 übernimmt Frank Kluge als Geschäftsführer und Regional CFO bei Dentsu die Verantwortung für 18 Länder in Europa. 2017 gründete er [kluge|beratung] und unterstützt seitdem mit seinem Team Agenturen und Marketing-Service-Dienstleister in den Bereichen Strategie, Corporate Finance, M&A und Leadership.

Zoja Paskaljevic

Partner und Berater Kluge Beratung

Im Anzeigenmarketing der Verlagsgruppe Handelsblatt ausgebildet, startete Zoja Paskaljevic bei Mediacom; er wechselte als Head of TV zu Optimedia, bevor er als Geschäftsführer bei CIA Medianetwork wurde. Es folgten CEO-Positionen bei WPP, Omnicom und Dentsu. Seit 2018 ist Zoja Paskaljevic Partner bei Ciesco, einer internationalen M&A- Beratung mit Hauptsitz in London und bei [k|b]; außerdem betreut er weitere Direktmandate im Umfeld Marken, Medien, Agenturen.

Preis:

747,90 Euro (zzgl. MwSt.)

Nur für GWA-Mitglieder!

Dieses Angebot ist bereits ausgebucht! Sie können sich hier für die Warteliste und die nächste Runde registrieren.