Home 9 Termin 9 GWA Forentag

GWA Forentag

Auch in diesem Jahr finden im Vorfeld des Sommerfestes wieder mehrere Veranstaltungen verschiedener GWA Netzwerke und Foren statt.  Weitere Informationen folgen so bald wie möglich. 

Termin:

2. Juli 2024 | Berlin

SRH Berlin University of Applied Sciences | Ernst-Reuter-Platz 10, 10587 Berlin

Agenda: 

12:00 – 13:30 Uhr | Lunch & Networking
13:30 – 14:30 Uhr | Forentreffen
14:30 – 15:00 Uhr | Kaffeepause
15:00 – 16:00 Uhr | Forentreffen

 

 

Programm

Forum Public Relations

Forensprecher*innen:
Sabine Richter (Faktor3)

 

Erfahrungsaustausch und Vernetzung: Nach dem tollen digitalen Auftakt freuen wir uns sehr auf den persönlichen Erfahrungsaustausch und das gemeinsame Networking.
“KI Promptgymnastik”: Wir machen die Teilnehmenden locker in Sachen in KI: Wir erklären Grundlagen und aktuelle Trends in Sachen KI-Technologie und zeigen, wie man mit ein paar Übungen ChatGPT & Co näher kommt. Das Ziel: Einstieg in den Muskelaufbau für die eigene KI-Kompetenz – verbunden mit Dehnungsübungen, die uns auch zwischen verschiedenen KI- Tools beweglich halten.
„Künstliche Intelligenz in PR und Journalismus“ Ein Blick hinter die Kulissen“ – der Autor und Journalist Dirk von Gehlen (Süddeutsche Zeitung/SZ-Institut) wagt einen Blick in die Zukunft von Journalismus und Kommunikation unter dem Brennglas von KI und diskutiert mit uns.

Tech & Innovation Forum

Forensprecher*innen:
Véronique Franzen (Publicis Group), Marc Seibert (thjnk) & Nina Haller (Experience One)

Im Rahmen des diesjährigen Forentags geht das Tech & Innovation Forum auf Entdeckungsreise durch die Hauptstadt. Besucht mit uns Stationen wie Experience One und Spotify, und lasst Euch von Branchenexperten zu den Themen UX, Responsible AI, XR, Social Media und vielem mehr inspirieren. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und den Austausch mit Euch. Die Plätze sind begrenzt. Es gilt first come first serve.

The Creative Collective

Forensprecher*innen:
Marielle Wilsdorf (Scholz & Friends)

Live CREATIVE INFUSION mit Kathrin Schiebler und Thomas Bober von „kathrinundthomas“ mit dem Thema „Nachhaltiges Marketing, künstliche Intelligenz und eine Riesenchance.”

Mit über 25 Jahren Erfahrung in der Kreativbranche entwickeln die beiden starke, ideengetriebene Kommunikationslösungen und beraten Marken im Bereich der nachhaltigen Entwicklung. Gemeinsam gründeten sie vor einigen Jahren das Green Network und die Green Window Agency, mit der sie die Marke des Greentech Festivals von Grund neu aufgebaut, strategisch ausgerichtet und kommunikativ begleitet haben. Seit Kurzem sind sie mit ihrer neuen Agentur auf dem Markt und unterstützen Gründer, Marken, Startups und Unternehmen in allen Phasen der Kommunikation und des Wachstums. Ihr Fokus liegt nach wie vor auf nachhaltigem Marketing. Dabei sehen sie Künstliche Intelligenz als entscheidenden Changemaker – als Demokratisierung der Markenkommunikation – die es in Kombination mit durchdachten Strategien und kreativen Lösungen kleinen Unternehmen und Organisationen ermöglicht, effektiv und konkurrenzfähig am Markt teilzunehmen. 

“Im Anschluss bietet sich die Gelegenheit, um über Themenfelder und mögliche weitere Angebote im CREATIVE COLLECTIVE zu brainstormen und zu diskutieren.”

Weitere teilnehmende Foren:

Arbeitskreis Human Ressources, CFO Kreis, Forum B2B-Kommunikation, Forum Food & Beverages, Forum Healthcare-Kommunikation, Forum Influencer & Creator Marketing, Forum Nachhaltigkeit,

Forum Recht, Netzwerk Diversity, Equity, Inclusion & Belonging.

Weitere Informationen zum Programm der jeweiligen Foren folgen in Kürze.

Exklusiv für GWA-Mitglieder! 

Hier anmelden!

Ansprech­partnerin

Ilka Wassmann

Projektmanagement

 

Telefon: 0173 3459163
Mail: [email protected]